Abnehmen am Oberschenkel 

Die perfekten Beine, keine Probleme mit Cellulite und keine nervigen Dehnungsstreifen. Für manche von uns stellen diese Faktoren kein Problem dar, dennoch haben viele mit diesen Problemen hart zu kämpfen. Sie empfinden es als wahren Luxus, Cellulite frei zu sein und wissen oftmals nicht weiter. Doch ich hab gute Nachrichten für Sie und kann Ihnen versichern, dass wenn Sie alles wie beschrieben umsetzen und diszipliniert vorgehen, Cellulite und Co in naher Zukunft keine Rolle mehr in Ihrem Leben spielen werden!

Was ist Cellulite?
Im Grunde genommen ist Cellulite nichts anderes als entzündetes und verschobenes Bindegewebe das sich in den meisten Fällen am Oberschenkel und Gesäßbereich der Frau bildet. Jetzt stellen Sie sich sicherlich die Frage, warum Frauen? Das hängt ganz einfach damit zusammen, dass das Bindegewebe des Mannes eine deutlich stärkere Struktur besitzt, als das Bindegewebe einer Frau. Aus diesem Grund sind sogar Frauen oftmals schon im jungen Alter bei akutem Übergewicht, von Cellulite betroffen. Durch das Übergewicht, entstehen im Fettgewebe sogenannte Pölsterchen mit Stauung der Lymphe, was anschließend dazu führt das die Strukturen anschwellen und Cellulite hervorrufen. Aus Werbung, Seitenartikeln und Fernseher ist bekannt, dass das Hormon Östrogen unteranderem Verantwortlich ist für Cellulite. Wissenschaftlich konnte es nicht bewiesen werden. Dennoch gibt es Theoretiker die darauf spekulieren, dass sich verschiedene Stoffwechselprodukte im Fett und Bindegewebe  ansammeln und somit Cellulite entsteht.


Dem Cellulite ein Ende setzen
Cellulite endlich los werden wollen und wissen wie man es los wird sind 2 verschiedene Paar Schuhe. Es ist möglich Cellulite in verschiedenen Formen Ärztlich behandeln zu lassen. Sie können sich in einem speziellen Vakuumbecken mit Unterdruck behandeln lassen, diese Therapie nennt man in Fachkreisen „Intermittierende Vakuumtherapie“. Eine sogenannte Kryotherapie, wobei betroffene Körperstellen unter extrem niedriger Temperatur, bis zu -160°C ausharren müssen um Cellulite auf Nimmerwiedersehen sagen zu können. Aber um Kostspielige Therapien oder Ärztliche Behandlungen zu vermeiden, haben wir für Sie effektvolle Behandlungen aufgelistet. Regen Sie regelmäßig die Durchblutung an indem Sie sich ausreichend Bewegen, Sport treiben oder Wechselduschen. Meersalz Bäder haben sich als effektive kostengünstige Behandlung  rausgestellt und wird von immer mehr betreffenden angewandt. Straffen Sie das Gewebe mit Hilfe von Bandagen. Reduzieren Sie Ihr eigenen Körperfettanteil mithilfe von Sport und Injektion Lösungen.


Abnehmen am Oberschenkel
Die Genetik des Menschen ist von Person zu Person unterschiedlich. Die einen haben „Fettpölsterchen“ am Bauch, andere an den Hüften, Po oder Oberschenkel. Wir zeigen Ihnen jetzt wie Sie effektiv am Oberschenkel Abnehmen können! Sport war bisher ein Fremdwort für uns und nicht von nöten. Doch wer effektiv am Oberschenkel Abnehmen will wird dabei leider nicht ganz ohne Sport auskommen. Klar spielt auch hier die Ernährung eine große Rolle doch wen Sie wirklich schlanke durchtrainierte Beine haben möchten, ist Sport ein absolutes Muss! Neben Sport ist allerdings auch eine gesunde Ernährung ein wichtiger Faktor und sollte keineswegs vernachlässigt werden. Bauen Sie also Sporteinheiten mit in Ihren Tagesplan ein. Wichtig beim Abnehmen am Oberschenkel ist das Sie Sportarten einbinden wo Bein und Po-Muskulatur besonders beansprucht und gefördert werden. Zudem ist auf das kleine Wörtchen regelmäßig zu achten! Gehen Sie tagtäglich den Übungen nach, auch hierbei wird Disziplinen wieder einmal groß geschrieben. Eine paar ausgiebige Runden Joggen oder ein paar wohltuende Einheiten auf dem Stepper oder Crosstrainer, eignen sich perfekt um dem Ziel straffe Beine, ein Stück näher zu kommen. Doch wenn Sie dauerhaft straffe Beine haben möchten, ist es natürlich auch wichtig auf seine Ernährung zu achten. Wir empfehlen Ihnen ballaststoffreich sowie fettarm zu essen, unteranderem kann die Fettverbrennung angekurbelt werden, wenn Sie kleine Mahlzeiten am Tag verteilt zu sich nehmen.  Die perfekte Tagesration Wasser liegt bei ca. 3 Liter, was wir empfehlen ungefähr einzuhalten. Verzichten Sie auf Süßigkeiten, Fastfood oder andere Fettspender! Wir empfehlen Ihre Mahlzeiten mit ausgiebig Obst und Gemüse zu bereichern. Statt Nutella morgens auf dem Toast, ein saftiges Steak zum Mittag oder eine Pizza am Abend, sollten Sie sich morgens einen leckeren Obstsheak mixen und am Tag verteilt kreative leckere Obst und Gemüsegerichte auftischen. Wir haben für Sie 3 weitere Tipps ausgearbeitet die Sie zum Sport und der gesunden Ernährung hinzufügen sollten!


Tipp 1: „Vor dem Duschen“

Reiben Sie sich Ihre Oberschenkel mit basischen Salz ein bis sich die feinen Kristalle aufgelöst haben, lassen Sie das Salz 3-5 Minuten auf der Haut ziehen und duschen Sie Ihre Oberschenkel anschließend warm – heiß ab. Achten Sie beim Abtrocken darauf das Sie die stellen abtupfen und nicht trocken reiben!

Tipp 2: „Duschen“
Duschen Sie morgens kalt und Ihre Oberschenkel mit einem möglichst harten Strahl ab. Durch kaltes Wasser werden die Beine straffer und fester und durch den Druck des Strahls wird das Bindegewebe massiert.


Tipp 3: „Nach dem Duschen“
Regen Sie die Durchblutung der Oberschenkel neu an indem Sie sie mit kreisenden und kneifenden Bewegungen und einer Lotion die Oberschenkel massieren! Als Lotion empfehlen wir Ihnen Body Butter.


Fazit: Durch regelmäßigen Kraftsport sowie Ausdauertraining und gesunder Ernährung ist es möglich die Oberschenkel zu straffen und Cellulite zu bekämpfen. Doch nicht nur durch Sport und gesunder Ernährung sind straffere Beine möglich denn, wem die finanziellen Mittel zur Verfügung stehen, kann sich dahingehend auch Ärztlich behandeln lassen. Doch wir von, der-abnehmplan-zum-idealgewicht.de empfehlen Ihnen die Kostengünstigere und natürliche Methode anzuwenden.

Viel Erfolg wünscht Ihnen ihr, Abnehmplan zum Idealgewicht.de Team!

Neuste Blogbeiträge:

Unglaublich! Der Abnehmplan hält was er verspricht, ich habe satte 7,8kg in nur 5 Wochen abgenommen! gesund Abnehmen ohne Sport einfach gemacht!
Michelle
Anfangs hatte ich meine Zweifel bei dem Produkt, hab es trotzdem bestellt und bin überwältigt. Nach guten 8 Wochen sind 10 kg runter, Danke dafür!
Markus
Abnehmen ohne Sport war vor kurzem noch ein Traum für mich doch jetzt ist es tatsächlich realität geworden! Ich hätte nie im Leben gedacht das Abnehmen ohne Sport überhaupt funktioniert, doch es klappt tatsächlich mit gesunder Ernährung!

© 2017 - der-abnehmplan-zum-idealgewicht - Alle Rechte vorbehalten

Tracking Pixel